Feeds:
Beiträge
Kommentare

 

Weihnachten ist Shopping-Zeit!
Tausende Online-Händler locken im Internet mit günstigen Angeboten. Aber nicht jeder Händler ist vertrauenswürdig. Schwarze Schafe versprechen Bestpreise, liefern aber nichts. Das Geld ist dann weg und es liegen keine Geschenke unter dem Baum.

Wir geben ein paar einfache Tipps, wie man Shopping-Betrüger besser erkennt und Weihnachten nicht ins Wasser fällt!

Links zum Thema:
BSI für Bürger: https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB
Cyberschutzraum ist der Raum für Sicherheit auf YouTube. Wir geben einfache und nützliche Sicherheitstipps und stellen spannende Themen und Projekte der IT-Sicherheitsbranche vor. Schlagt uns gerne in den Kommentaren vor, welche Themen und Tipps ihr euch wünscht!

Mehr Infos auf: http://www.cyberschutzraum.de
Cyberschutzraum ist Teil des Regionalen Innovationsnetzwerks IT-Sicherheit und wir gefördert durch das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen

Eine Produktion des Instituts für Internet-Sicherheit – if(is)

Advertisements

image

Auf der Website Gif-mania kann man animierte Schriftzüge erstellen und auf
den eigenen Rechner herunterladen. Sie brauchen sich nicht anzumelden und
die Nutzung ist auch kostenlos.

Die Schriftzüge (auch weihnachtliche) kann man dann in E-Mails einfügen.

Hier geht’s zur Website:

http://www.gif-mania.net/animated-signatures/holidays_christmas.html

1. Schritt:  Grußtext schreiben
2. Schritt:  Schriftart auswählen
3. Schritt:  Schriftfarbe auswählen
4. Schritt:  Animiertes Bild auswählen.

Anschließend auf “Create” klicken.

image

Mit Klick auf Download herunterspeichern. Man findet den Schriftzug dann
im Ordner “Downloads”. Am besten dann in einem extra angelegten Ordner
abspeichern und umbenennen, damit man die Gifs besser finden kann.

In der Email kann man die Signatur dann über “Bild einfügen” als
Unterschrift platzieren.

image

Hinweis: Wenn man mit dem Mailprogramm Thunderbird arbeitet, bewegen sich
die Gifs nach dem Einfügen nicht, beim Empfänger funktioniert es aber…

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Um Dokumente schöner zu gestalten, können wir uns Deko-Schriften im Internet suchen und herunterladen. Die nachfolgende Beschreibung zeigt wie es geht…

Die Schriften findet man bei www.datafont.com. Sie gehen vor wie nach-
folgend beschrieben:

image

In der Liste aussuchen: z. B. Christmas oder Calligraphy

Weiterlesen »


Quelle: Levato.de

In diesem Video erfahren Sie wie Sie Ihre Bilder sinnvoll sichern und auch bearbeiten können.

Tipp von Anntheres


Quelle: Levato.de

Ein Bildschirmfoto (Screenshot) ist sehr nützlich, um zum Beispiel Fehler-meldungen festzuhalten, die man anderen Personen zeigen möchte.
Wie das geht, erfahren Sie in diesem ausführlichen Video, auch wie man mit dem bei Windows vorhandenen Snipping-Tool Abbildungen erstellen und
speichern kann.

Tipp von Anntheres


Betrüger setzen heute nicht mehr auf den "Enkeltrick" im Hausflur, sondern auf fiese Tricks im Netz! n diesem Film zeigen wir, wie du die Gefahren erkennst und die Betrüger einfach abwehren kannst.

Betrug-Links von echten unterscheiden: das schafft ihr mit dem "Wer-Bereich". Nie gehört? SECUSO – TU Darmstadt erklärt es im Video.
Wie ihr euch außerdem vor E-Mail-Betrug schützt, erklärt unser #Phishing-Radar mit täglichen Updates auf https://www.verbraucherzentrale.nrw/phishing


image

Manchmal möchten wir gerne wissen, was auf der Seite eines anderen Landes geschrieben steht. Bisher konnte man dafür den Google Übersetzer nutzen, der nicht immer so ganz toll übersetzt hat, aber es war einigermaßen zu lesen.

Eine deutsche Software-Schmiede hat jetzt ein neue Übersetzungsseite auf den Markt gebracht, die recht vielversprechend ist.

https://www.deepl.com/translator

Testet es einmal selber – es funktioniert im Prinzip wie der Google Übersetzer,
doch die Übersetzungen sind bei weitem nicht so holprig…

Empfehlung von Anntheres

%d Bloggern gefällt das: